BarTalk

Zur Zeit wird gefiltert nach: bvh 2.014
Filter zurücksetzen

Josephine 3.0: Einfach machen lassen, die gewinnen schon

verfasst am 08.04.2014 von Josephine Schmitt

Vergangenen Mittwoch wurde im Rahmen der bvh 2.014 im LOFT 0.6 in Hamburg zum vierten Mal der bvh - Rising Star verliehen. Aus diesem Grund möchte ich für alle, die nicht vor Ort waren, noch einmal aufzeigen, was genau der Preis auszeichnet und wer der glückliche Gewinner in diesem Jahr ist.

Mit dem Rising Star zeichnet der bevh jährlich deutsche Start-Ups aus, deren Geschäftsmodell im E-Commerce ansässig ist. Die Kriterien für die Auszeichnung liegen in der Innovation sowie Neuartigkeit der Produkte und Geschäftsmodelle. Des Weiteren werden auch Innovationen aus bereits bestehenden Unternehmen ausgezeichnet, deren Unternehmensgründung maximal fünf Jahre zurück liegt. Hierbei muss es sich um eine grundlegende Neukonzeption handeln und nicht nur um eine Erweiterung eines bereits bestehenden Prozesses oder Produkts.

Aufbauen, montieren, einrichten und vernetzen – Einfach-machen-lassen. Herzlichen Glückwunsch!

Mit Einfach-machen-lassen bietet die INNOSERV GmbH Onlinehändlern einen bundesweiten Servicedienst. Mit diesem können Onlinehändler ihren Kunden zu den Produkten die passenden Anschluss-Services zum Festpreis dazu verkaufen. Das Portfolio der INNOSERV GmbH umfasst derzeit das Anschließen und Einrichten von Computern und dazugehöriger Hardware sowie Aufbau und Wandmontage von TV-Geräten und die Umstellung von Analog- zu Digital-TV. In diesem Jahr wird das Portfolio um den Aufbau- und Montageservice von Möbeln und Home Accessoires sowie Smarthome / Elektro-Lösungen erweitert.

Einfach-machen-lassen wurde im April 2010 gegründet und ist deutschlandweit der einzige Servicedienst für den E-Commerce, der komplexe Serviceleistungen wie Heimvernetzungen oder Wandmontagen von TV-Geräten flächendeckend realisiert. Hinter der Idee von Einfach-machen-lassen steckt, neben einem 1.000 Dienstleister umfassenden Servicenetzwerk, auch ein vierköpfiges Gründerteam.

Der Wirtschaftsingenieur Alexander Keck hat ein ausgeprägtes Interesse für neue Märkte und eine gehörige Portion Unternehmersinn und leitet das Marketing sowie die Geschäfte. Der Kaufmann Volker Rantz ist der Produktmanager und Vertriebsstratege und kennt die Bedürfnisse der Kunden sowie ihre alltäglichen Anforderungen an technische Produkte und Systeme auf das Genaueste. Marcus Smolarek verlässt als Querdenker gern die geebneten Pfade und ist der Systemarchitekt sowie Spezialist für Strategien im Netz. Der Herr über die Finanzen sowie das Controlling ist Oliver Warkentin und beweist eine sichere Hand bei der Unternehmensführung und anderen geschäftlichen Belangen.

Mittlerweile kann die INNOSERV GmbH auf Kooperationen mit den Elektronikhändlern Cyberport, Notebooksbilliger und Comtech zurück blicken.

Ich gratuliere Einfach-machen-lassen zu ihrer innovativen Idee und wünsche einfach mal alles Gute! 

  • loading Twitter...
  • weiter

Veranstaltungen